Kisuna Berlin-Brandenburg

Ich habe meinen Laden Kisuna genannt um die Freundschaft und das Vertrauen, welche mir  während meines 20-jährigen Japanaufenthaltes entgegengebracht wurden, auszudrücken. Kisuna sollte ein 100% authentischer Japanladen werden. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Künstler aus Berlin in meinen Laden und fragten mich ob ich nicht bereit wäre auch deutsche Kunst zu verkaufen. Erst passte das gar nicht in mein Konzept, es bewog mich jedoch mir darüber Gedanken zu machen. Ich lebe jetzt in Berlin und habe mich entschlossen das Kisuna auch auf meinen unmittelbaren Lebensraum auszuweiten. Natürlich handelt es sich bei diesen Künstlern nur um Menschen, die auch in irgendeiner Weise von Japan inspiriert wurden.

GOSHA NAGASHIMA  (Windlichter)

Foto: KösterDSCN1015DSCN0991DSCN0981